Die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller mahnt für die Ino Handels & Vertriebs GmbH den Film „Meine perv. Ex-Freundin-P. Privat 15″ab.

Im Allgemeinen erscheint es nicht empfehlenswert, die vorformulierte strafbewehrte Unterlassungserklärung unmodifiziert abzugeben. Andererseits besteht grundsätzlich eine Antwortpflicht des Abgemahnten. Um mithin auf derartige Abmahnungen angemessen zu reagieren, bitten wir Sie, uns Ihre Abmahnung zukommen zu lassen oder uns anzurufen: „Die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller mahnt für die Ino Handels & Vertriebs GmbH den Film „Meine perv. Ex-Freundin-P. Privat 15″ab.“ weiterlesen

Share