Tiberius Film GmbH & Co. KG lassen abmahnen

Die Tiberius Film GmbH & Co. KG verschickt über die Münchner Kanzlei Waldorf Frommer Abmahnungen. Die Schreiben beziehen sich auf das Werk “Assassin’s Bullet”. In den Abmahnungen wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung gefordert. Weiterhin soll ein Betrag von 956,00 Read More

Share